Gesunde Lebensweise

Homepage von Sebastian Stranz



Treffen bei Hergen / Berlin-Köpenick


Einladung


Film: Freitag 15.11.19, 19 Uhr: Awake-2-Paradise – Ein Reiseführer ins Leben

Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit befinden wir uns an einem Punkt, an dem unser Handeln über unser Überleben und das unzähliger Spezies entscheidet. Was aber ist die grundlegende Ursache für unseren Zerstörungsdrang gegenüber uns selbst, anderen Lebewesen und der Erde? Und – ist es zu spät – oder haben wir noch eine Chance das Paradies auf Erden zu leben? Mit diesen Fragen im Gepäck macht sich Catharina Roland auf eine neue, transformierende Reise, um Wissenschaftler, Coaches und Visionäre zu befragen, wie wir wieder in Balance kommen können. In berührenden Bildern, gewürzt mit bewegenden Geschichten und vielen inspirierenden Interviews zeigt der Film, wie unsere innere und äußere Gesundheit und die Gesundheit der Erde in einem untrennbaren Kreislauf miteinander verbunden sind, zeigt konkrete Lösungen und inspiriert uns zu der Veränderung zu werden, die wir so dringend benötigen. Denn um das Paradies im Außen zu erschaffen, gilt es zuerst, das Paradies in uns zu finden und genau dafür öffnet der Film die Türen… (111 min)

Ort: UCW, Sigmaringerstr. 1, 10713 Berlin-Wilmersdorf, 4. Etage, U Blissestr. Ausgang Brandenburgerstr., Biochemischer Verein Berlin, Mitglieder frei, Gäste 6 €


 

Einladung: So.1.12.2019, 15 Uhr, Film:

„Die Schönheit der Schöpfung und der Feldzug des Menschen gegen das Leben.

Im ersten Teil zeigt der Film z.T. in berauschenden Flugaufnahmen die Schönheiten dieser Erde und dokumentiert das geniale Miteinander der gesamten Natur. Im zweiten Teil deckt der Film auf eindrückliche Weise auf, wie der Mensch diese Harmonie empfindlich stört und so die Erde in kurzer Zeit an den Rand des Kollapses geführt hat. Wäre die Erde einen Tag alt, so gäbe es den Menschen erst seit wenigen Sekunden. Zerstörerisch gegen die Mutter Erde benimmt er sich, in diesem Sinne, erst seit einer Hundertstelsekunde. Diese Hundertstelsekunde schlüsselt dieser Film detailliert und auf einmalige Weise auf. Er beginnt mit der Abholzung der grandiosen Zedernwälder des Libanon, zeigt die Wirkung der Industrialisierung auf und endet mit der Realität einer bevorstehenden Klimakatastrophe apokalyptischen Ausmaßes. (53 min)

Ort: bei mir in der Anemonenstr. 46, 12559 Berlin-Köpenick

Um 15 Uhr machen wir je nach Wetterlage einen Spaziergang entlang der Spree. Um 16.15 Uhr gibt es Tee/LupinenKaffee/Obst und veganen Kuchen. Gegen 17.00 Uhr beginnen wir mit dem Film-Gespräch (77 min). Im Anschluss werden wir darüber sprechen. Bitte möglichst bei mir anmelden. Jeder kann kommen und gehen wie er möchte. Teilname kostenfrei.

Anfahrt: Busse 165 (S-Schöneweide), 169 (S-Köpenick) (Richtung Müggelschlößchenweg), Haltestellen: Anemonenstr. oder Erwin-Bock-Str. und die Erlenstr. hoch gehen.

Ihr seid herzlich eingeladen von Hergen Schwarzer,

Tel.: 030 852 53 22 kontakt@hergen.info, www.hergen.info


Urchristentum:

Der freie universale Geist ist die Lehre der Gottes- und Nächstenliebe an Mensch, Natur und Tieren. Information: 09391-504 135, www.gabriele-verlag.de . Lerne die Lehren des freien universalen Geistes kennen. Er offenbart sich durch Gabriele, die Er Seine Prophetin und Botschafterin nennt. www.radio-universelles-leben.de und www.die-neue-zeit-tv .

************


Gesunde Lebensweise